Nachrichten - Gesellschaft

WHG verteilt Schokohasen

Mit Pendlern ins Gespräch kommen

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Mit Pendlern ins Gespräch kommen

Datum: 16.04.2019
Rubrik: Gesellschaft

Die Eberswalder Wohnungsbaugesellschaft, kurz WHG, brachte am Dienstagvormittag ein wenig Osterstimmung auf den Vorplatz des Eberswalder Bahnhofes. Mitarbeiter der WHG verteilten kleine Schokoosterhasen. Ziel der Aktion war es, mit den Pendlern ins Gespräch zu kommen und darauf Aufmerksam zu machen, dass es Alternativen zum Pendeln gibt. Denn: Die WHG bietet attraktiven Wohnraum, der das stetige Pendeln von Berlin in die Waldstadt überflüssig macht.

Gleich zu Beginn der Aktion um 7:30 Uhr wurden mehr als 500 Osterhasen verteilt. Damit wurde das Ziel der Wohnungsbaugesellschaft mehr als erfüllt. Aber das Wichtigste: Die Schokohasen haben dem ein oder anderen Pendler den Tag versüßt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kreative Sommerauszeit

„Wenn wir es schaffen locker zu lassen, einfach das Leben sein zu lassen wie es halt ist, lebt es sich... [zum Beitrag]

„Ein besonderer Tag in Eberswalde“

In der Frankfurter Allee im Brandenburgischen Viertel der Stadt Eberswalde geht es in die Höhe. Die... [zum Beitrag]

15. Oderschwimmen in Oderberg

[zum Beitrag]

Der TouchTomorrow Truck in Bernau

Die Zukunft parkt vor Barnim Gymnasium in Bernau. Hier hat der TouchTomorrow Truck Halt gemacht. In... [zum Beitrag]

Lasst die Tiere leben

Unser Fernsehkoch Alex ist bekannt für seine tollen leckeren veganen Rezepte. Sein Credo ist es, Tiere... [zum Beitrag]

Nichts entgeht den Spürnasen

In Wandlitz fand letztes Wochenende in einem Waldgebiet

mit verlassenen Gebäuden ein... [zum Beitrag]

90 Jahre Zoo Eberswalde

90 Jahre Zoo Eberswalde. Dieses Jubiläum wurde am vergangenen Samstag mit dem Zoofest gefeiert. Wie... [zum Beitrag]

Eine neue Schaukel für den Spielplatz

Eine Menge Spaß hatten am Donnerstag die Kinder der Kita "An der Zaubernuss". Auf dem Spielplatz in der... [zum Beitrag]

Ein halbes Jahrhundert Kuchenduft

Seit nunmehr 50 Jahren, also seit einem halben Jahrhundert gibt es im Wandlitzer Ortsteil Klosterfelde... [zum Beitrag]