Nachrichten - Gesellschaft

Restaurant Badshah in Petershagen

Original indische Spezialitäten

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Original indische Spezialitäten

Datum: 15.05.2019
Rubrik: Gesellschaft

Original indische Küche serviert das Restaurant Badshah in der Goethestraße 38 in Petershagen. Hier kocht der Chef noch selbst und bereitet die exotischen Spezialitäten zu. Ein kulinarischer Abstecher ins ferne Indien bietet sich auch für Gruppen und Familienfeiern an. Ob Lamm Curry oder Tandori Chicken ob süß oder scharf für jeden Gaumen gibt es hier das passende Gericht. Alle Speisen aus dem Land der Gewürze bietet das Restaurant Badshah auch zum Mitnehmen an, dafür reicht einfach eine telefonische Bestellung unter der Nummer 0 33 439 / 63 14.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Der Hitzeerschöpfung vorbeugen

Ganz Deutschland stöhnt zurzeit unter einer extremen Hitzewelle. Seit Beginn der Wetteraufzeichnungen... [zum Beitrag]

Sagenhaftes "Blumenthal"

Im Zuge unserer Recherchen für unsere Rubrik „Sagenhaft“ sind wir auf die Sage der untergegangenen... [zum Beitrag]

Hitzewelle

Es gibt wahrscheinlich niemanden, der in den letzten Tagen nicht ordentlich ins Schwitzen gekommen ist.... [zum Beitrag]

Genussvoll sündigen

Die letzten Tage waren ja ganz schön heiß und man war für jede Abkühlung dankbar. Besonders beliebt ist... [zum Beitrag]

Salut zum Bergfest 2019

Salut zum Bergfest 2019

Mitglieder des Schützenvereins Rüdersdorf ehrten traditionell die Arbeit der... [zum Beitrag]

Weltmeister aus Strausberg

Weltmeister aus Strausberg: Fanfarenzug kehrt mit Trophäen zurück Fanfarenzug des KSC Strausberg e.V.... [zum Beitrag]

Radwege säen, Lebensqualität ernten

Der lang ersehnte Radweg zwischen Biesenthal und Bernau steht kurz vor seiner Fertigstellung. Rund 80%... [zum Beitrag]

Kinosommer in Strausberg

Kino auf dem Marktplatz-eine tolle Idee.

Thomas Frenzel vom Strausberger Gewerbeverein... [zum Beitrag]

„Integration durch Sport“

Seit dem Jahre 2002 organisiert sich der Eberswalder Verein SV Motor in dem Projekt „Integration durch... [zum Beitrag]