Nachrichten - Kunst & Kultur

Eine tänzerische Reise durch die Regionen Andalusiens

Flamencotänzerin Theresa Lantez in Bernau

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Flamencotänzerin Theresa Lantez in Bernau

Datum: 28.05.2019
Rubrik: Kunst & Kultur

Dem Flamenco begegnet man hierzulande eher selten. Man würde ihn eher in Spanien erwarten, aber am Dienstag hielt er Einzug in Bernau, genauer gesagt in die Seniorenresidenz Kaisergarten.

Denn dort stellte die Flamencokünstlerin Theresa Lantez ihr künstlerisches Können vor, welches ihr schon in die Wiege gelegt wurde.

Obwohl Theresa Lantez sich seit ihrem 16. Lebensjahr  ausschließlich dem Flamenco widmet, kommt ihr ihre frühe Ballettausbildung sicher heute noch zu Gute, denn in den Flamenco fließen  verschiedenste Tanzstile ein.

Persönlich ist der Flamenco, weil damit seit jeher Gefühle und Empfindungen ausgedrückt werden.

Die Alegria zum Beispiel ist eine leichte, fröhliche Ausprägung des Flamencos und wird vorwiegend auf Festen getanzt.

Er kann aber auch Ausdruck von Kummer und Schmerz sein.

Dabei ist der Tanz selbst nicht intim, denn beim Flamenco tanzt jeder für sich allein.

Der Auftritt im Kaisergarten hat schon einen Eindruck vermittelt, wie groß die Bandbreite an Ausdrucksformen im Flamenco ist. Natürlich vorausgesetzt, man beherrscht den Tanz wie es Theresa Lantez tut.

 

 

 

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Musik der Zwischentöne

Januar 2018. Auf der Bühne von Guten-Morgen-Eberswalde präsentiert eine junge Musikerin ihre... [zum Beitrag]

Mathematik der Rhetorik

Bis auf den letzten Platz war der Studentenclub in Eberswalde am vergangenen Freitag... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 662

Auch an Guten Morgen Eberswalde geht COVID-19, besser bekannt als das Coronavirus, nicht spurlos... [zum Beitrag]

Ein Wunderkind

In der Schlosskirche Altlandsberg probt jeden Mittwoch ein ganz besonderer Junge am Klavier. Sein Name... [zum Beitrag]

Dennis B. Markheim mit neuen Programm

Am vergangenen Dienstag war es wieder so weit, der Folk und Blues Musiker Dennis B. Markheim... [zum Beitrag]

Vergessener Ort mitten in Eberswalde

Eberswalde. Hier erinnert nur noch wenig an frühe Zeiten, als man diesen Ort noch als Erholungsort... [zum Beitrag]

Neue Ausstellung über das Bauhaus...

Bernau (eb). Eine neue Ausstellung informiert über die Vergangenheit des Mayer-Wittwer-Baus im Bernauer... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 658

Nachdem den Gästen in den letzten Ausgaben von Guten Eberswalde Musik geboten wurde, gab es in der 658.... [zum Beitrag]

Alice im Wunderland

Altlandsberg. Alice legt sich, nach einem Streit mit ihrer Schwester, auf eine Wiese und schläft ein.... [zum Beitrag]

Social

Besuchen Sie uns auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit uns !

Nach Region Filtern

Sie sind auf der Suche nach Meldungen aus Ihrer Region? Bitte auf gewünschten Landkreis-Button klicken (Mehrfachauswahl möglich) und filtern!

AKTUELLES

Direktlink

WERBUNG

Meist gesehen