Nachrichten - Gesellschaft

Bürger für Eberswalde verwandelt den Kirchhang zur Lounge

Beats für Eberswalde

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Beats für Eberswalde

Datum: 28.05.2019
Rubrik: Gesellschaft

Sonne, entspannte Musik und Liegestühle. Was nach Sommerurlaub oder einem Musikfestival klingt, spielte sich am Freitag vor den Kommunalwahlen am Eberswalder Kirchhang ab. Unter dem Motto „Beats für Eberswalde“ hatten die „Bürger für Eberswalde“ zum entspannten Miteinander, bei Minimal und Deep-House Beats geladen. Wahlkampf mal anders, aber auch längerfristiger kulturpolitischer Ansatz.

Bereits 2014 hatte die junge politische Gruppe, die mit dem Hashtag „Generationswechsel“ auf sich aufmerksam macht mit „Beats für Eberswalde“ in den Studentenclub geladen. Diesmal wollte man das Format jedoch offener gestalten.

Man wird wohl noch häufiger zu chilligen Beats in Eberswalde tanzen können. Die Bürger für Eberswalde ziehen nach der Kommunalwahl vergangenen Sonntag mit 3 Sitzen in die neue Stadtverordnetenversammlung ein. Für die Zukunft hat man bereits Pläne, dabei legt man einen großen Schwerpunkt auf die Jugendkultur.

Bericht/Schnitt: Florian Beyer

Kamera: Sebastian Gößl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Radwege säen, Lebensqualität ernten

Der lang ersehnte Radweg zwischen Biesenthal und Bernau steht kurz vor seiner Fertigstellung. Rund 80%... [zum Beitrag]

Der Hitzeerschöpfung vorbeugen

Ganz Deutschland stöhnt zurzeit unter einer extremen Hitzewelle. Seit Beginn der Wetteraufzeichnungen... [zum Beitrag]

Den Baum hochleben lassen

Wer vergangenes Wochenende nach einem schattigen Plätzchen gesucht hat, dem bot sich das Baumfest im... [zum Beitrag]

Erfolgreicher Ausbildungsabschluss

Erfolgreicher Ausbildungsabschluss Zehn junge Leute haben in der Kreisverwaltung Märkisch-Oderland... [zum Beitrag]

Weltmeister aus Strausberg

Weltmeister aus Strausberg: Fanfarenzug kehrt mit Trophäen zurück Fanfarenzug des KSC Strausberg e.V.... [zum Beitrag]

Für einen Tag im wilden Westen

Ein Stückchen Wilder Westen zog am vergangenen Samstag im Eberwalder Zoo ein. Zum mittlerweile 7. Mal... [zum Beitrag]

Besser gerüstet für den Ernstfall

Besser gerüstet für den Ernstfall Neue Fahrzeuge für die Schnelleinsatzgruppe Verpflegung der... [zum Beitrag]

Wir mähen später

Hier blüht es für Bienen, Hummeln und Co. Diesen Hinweis liest man immer öfter in Panketal, denn die... [zum Beitrag]

Die Geheimnisse der Fotografie

In unserem digitalen Zeitalter wurde vergangenes Wochenende in Biesenthal eine Ausstellung mit Bildern... [zum Beitrag]