Nachrichten - Kunst & Kultur

Kultur in der Schlosskirche

Pfingstkonzert am 09. Juni

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Pfingstkonzert am 09. Juni

Datum: 04.06.2019
Rubrik: Kunst & Kultur

Seit der Sanierung im Jahr 2015 kehrt in die Altlandsberger Schlosskirche immer mehr Leben ein. Dafür verantwortlich sind u. a. Veranstaltungen wie das Pfingstkonzert, welches am 09. Juni, nach längerer Pause wieder stattfinden wird. Die Proben dafür laufen bereits auf Hochtouren. Unter dem Namen „Wenn der weiße Flieder wieder blüht“, wird beim Konzert ein bunter Blumenstrauß bekannter Melodien und Lieder aus Operette, Film und Pop geboten.

Tenor Thomas Andersson, gibt einen kurzen Ausblick auf das vielfältige Programm. Thomas Andersson und Sopranistin Carola Reichenbach werden beim Konzert von einem gut aufgelegtem Solistenquartett und dem Streichquintett „Frisch gestrichen“ unterstützt. Pianist Ronald Herold und Violinist Matthias Mory bereiten sich ebenfalls eifrig auf das Konzert vor.

Die geschichtsträchtigen Mauern der alten Kirche bieten einen optimalen Rahmen für kulturelle Ereignisse. Der Wunsch, das Gebäude wieder mit Leben zu füllen ist der Treibstoff für Stephan Ruebsam und kommende Projekte. Das besondere Ambiente kann auch die Künstler überzeugen, nicht nur in ästhetischer Hinsicht, sondern auch in funktioneller.

Auch in Zukunft wird in der Altlandsberger Schlosskirche vieles geboten.

Dabei kommen nicht nur Klassik-Fans auf ihre Kosten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kostümfundus

Seit nunmehr 28 Jahren findet jeden Sommer das Hussitenfest in Bernau statt.

Über 1600... [zum Beitrag]

Der Barbier von Sevilla

Wenn es wärmer wird, dann wird im ehemaligen Zisterzienserkloster in Chorin der Opernsommer... [zum Beitrag]

Eberswalde goes Metal

Eberswalde verfügt über eine sehr lebendige Subkultur, das beweist unter anderem das Metal & Stone... [zum Beitrag]

Neuer Platz für DDR-Kunst

Kunst aus der DDR- was das Kunstarchiv Beeskow beherbergt, ist außergewöhnlich und einzigartig.... [zum Beitrag]

Flamencotänzerin Theresa Lantez in...

Dem Flamenco begegnet man hierzulande eher selten. Man würde ihn eher in Spanien erwarten, aber am... [zum Beitrag]

Von der Garage in die Mitte

Mit insgesamt 3 furiosen Konzerten endete am vergangenen Wochenende das 25. Jazz in E.-Festival. Nach... [zum Beitrag]

Ein Vierteljahrhundert „Jazz in E.“

25 Jahre Jazz in Eberswalde oder besser, ein Vierteljahrhundert „Jazz in E.“. Was als kleines... [zum Beitrag]

Ein sagenhaftes Dorf

Das idyllische Dorf Niederfinow ist vor allem für sein Schiffshebewerk bekannt, doch auch so manch... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 624

Bei Guten Morgen Eberswalde stellten sich am vergangenen Samstag wieder einmal regionale Kulturakteure... [zum Beitrag]