Nachrichten - Gesellschaft

Lux Augenoptik sammelt für „Brillen ohne Grenzen“

Gebrauchte Brillen für arme Menschen in aller Welt

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Gebrauchte Brillen für arme Menschen in aller Welt

Datum: 20.06.2019
Rubrik: Gesellschaft

In Bernau ist gestern eine großangelegte Brillen - Sammelaktion der Firma Lux Augenoptik zu Ende gegangen. 1750 Altbrillen kamen dabei zusammen. Für ihre Spender hatten die Brillen keinen nennenswerten Wert mehr, für ihre Empfänger ist ihr Wert hingegen unschätzbar. Bis die Brillen einem passenden Träger zugeführt werden können, müssen sie noch einige Stationen durchlaufen.

Auch die Stadt Bernau hat sich an der Aktion „Brillen ohne Grenzen“ beteiligt. Bürgermeister André Stahl nahm die Brillen am Ende der Aktion symbolisch entgegen.

Der Firma Lux Augenoptik als Initiator der Sammelaktion ist es auch mit Hilfe der Stadt gelungen, die Sammelboxen in vielen weiteren Geschäften der Stadt aufstellen zu können.

Offiziell ist die Sammelaktion zwar beendet, doch Lux Augenoptik arbeitet fortlaufend mit dem Verein Brillen ohne Grenzen zusammen und nimmt auch weiterhin gern Altbrillen entgegen.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Sagenhaftes "Blumenthal"

Im Zuge unserer Recherchen für unsere Rubrik „Sagenhaft“ sind wir auf die Sage der untergegangenen... [zum Beitrag]

Floß-Challange im Straussee

Wer seine Ferien bei diesen Temperaturen am Wasser verbringen kann, ist zu beneiden.  Klar, dass... [zum Beitrag]

Des THWs neue Kleider

Vier große Kartons übergab die Edis AG am Dienstag an die Helfer des THW Eberswalde. Darin befand sich... [zum Beitrag]

Blaulicht in Finow

Wenn man in Not gerät, ruft man für gewöhnlich die Feuerwehr, diese naht dann möglichst schnell zur... [zum Beitrag]

Party in Erkner

Noch im vorigen Jahr musste die Gesellschaft für Arbeit und Soziales (GefAS) Angst um ihren Standort in... [zum Beitrag]

Kinosommer in Strausberg

Kino auf dem Marktplatz-eine tolle Idee.

Thomas Frenzel vom Strausberger Gewerbeverein... [zum Beitrag]

Besser gerüstet für den Ernstfall

Besser gerüstet für den Ernstfall Neue Fahrzeuge für die Schnelleinsatzgruppe Verpflegung der... [zum Beitrag]

Der Hitzeerschöpfung vorbeugen

Ganz Deutschland stöhnt zurzeit unter einer extremen Hitzewelle. Seit Beginn der Wetteraufzeichnungen... [zum Beitrag]

Den Baum hochleben lassen

Wer vergangenes Wochenende nach einem schattigen Plätzchen gesucht hat, dem bot sich das Baumfest im... [zum Beitrag]