Nachrichten - Kunst & Kultur

Kinderakademie Eberswalde

Guten Morgen Eberswalde 624

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Guten Morgen Eberswalde 624

Datum: 24.06.2019
Rubrik: Kunst & Kultur

Bei Guten Morgen Eberswalde stellten sich am vergangenen Samstag wieder einmal regionale Kulturakteure vor. Diesmal präsentierte sich der Jazztrompeter und Loopkünstler Lukas Fröhlich. Er stand mit Manuela Bratek und den Vorschülern der Kinderakademie Eberswade auf der Bühne. Gemeinsam führten sie das Mini-Musical „Der fliegende Teppich“ auf. Während Lukas Fröhlich sich mit seiner Trompete und einer Loopstation um die musikalische Untermalung kümmerte, erzählte Manuela Bratek die Geschichte. Die Kinder unterstützten die beiden beim Gesang und stellten die Geschichte spielerisch dar. In der nächsten Woche ist das Brandenburgische Festival „Intersonanzen“ mit dem Programm „Klang-raum“ zu Gast bei Guten Morgen Eberswalde. Die drei Musiker wollen die Zuschauer in die Welt der neuen Musik entführen. Wie immer um 10:30 Uhr und wie immer kostenlos.

Bericht/Schnitt: Wilhelm Zimmermann Kamera: Florian Beyer  

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kunst aus Märkisch-Oderland

Die Sparkasse Märkisch-Oderland bringt auch in diesem Jahr wieder einen ganz speziellen Kalender... [zum Beitrag]

Pelle-Kids starten durch

Noch sind Herbstferien in Brandenburg und viele Kinder freuen sich über die freien Tage. In Rüdersdorf... [zum Beitrag]

Home sweet Home

Hinter alten Kastanien, direkt am Eberswalder Park am Weidendamm gelegen, befindet sich die Pfeilstraße... [zum Beitrag]

Die Provinziale ist Kommunikation

Wie das Portal in eine hintergründige Parallelwelt, erstrahlte das „Tor zur Provinz“ am Samstagabend... [zum Beitrag]

Kunst zum Anfassen

Am vergangenen Wochenende fand in der Kulturbühne „Goldener Löwe“ wieder der Wandlitzer Kunstmarkt... [zum Beitrag]

Vom Kommissar und 99 Luftballons

Bei den Waggonkomödianten in Finow wurde am vergangenen Wochenende wieder gefeiert. Unter dem Motto „I... [zum Beitrag]

Kunst am Stellwerk

In Berlin und Brandenburg werden viele Stellwerke für den Zugverkehr nicht mehr gebraucht. Was tun mit... [zum Beitrag]

Guten-Morgen-Eberswalde 644

Die 644. Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde war zugleich die dritte Folge der sogenannten... [zum Beitrag]

40 x 40

40 Künstler, 40 Werke in einem Format von 40 mal 40 cm im Museum Eberswalde. Die Kleine Galerie feiert... [zum Beitrag]