Nachrichten - Gesellschaft

Austausch zum Stand des Projektes

„Integration durch Sport“

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: „Integration durch Sport“

Datum: 03.07.2019
Rubrik: Gesellschaft

Seit dem Jahre 2002 organisiert sich der Eberswalder Verein SV Motor in dem Projekt „Integration durch Sport. Damals vor allem mit der Gruppe der Spätaussiedler, sind es nunmehr vermehrt Flüchtlinge, die mit dem Projekt integriert werden sollen. Die Nachfrage ist sehr hoch, doch alles fußt auf ehrenamtlicher Arbeit und Fördergeldern. Dadurch gilt es auch in Zukunft einige Hürden zu überwinden.

Am Dienstag machten sich die Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg Dr. Doris Lemmermeier und Integrationsstaatssekretär Andreas Büttner selbst ein Bild von dem Projekt. Der Grund war die Auszeichnung des SV Motor zum Stützpunktverein des Jahres 2018.

Ob Dr. Doris Lemmermeier und Andreas Büttner etwas aus dem gemeinsamen Gespräch mitnehmen und wie viel sie davon umsetzten können, wird sich zeigen. Klar ist jedoch, dass das Projekt, Menschen mit Migrationshintergrund hilft den Einstieg in ihr neues Leben zu finden.

 

Bericht/Kamera/Schnitt: Sebastian Gößl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

200.000 Zoobesucher

Für den fünfjährigen Johannes wurde der Zoobesuch am Freitag mit seiner Mutter zu einem ganz besonderes... [zum Beitrag]

Viele fleißige Hände am Kinderbauernhof

Seit dem 1. September hat die Stephanus-Stiftung den Betrieb des Kinderbauernhofes „Mümmelmann“ in... [zum Beitrag]

Ein buntes Programm für Jung und Alt

Bei hochsommerlichen Temperaturen unter blauem Himmel fand vergangenes Wochenende das mittlerweile... [zum Beitrag]

Borsten, Stacheln, Federn

Die Interessengemeinschaft „Freunde alter Landtechnik“ in Fredersdorf sammeln historische Landtechnik,... [zum Beitrag]

Neues vom Kinderbauernhof Börnicke

Seit März diesen Jahres ist der Kinderbauernhof Börnicke geschlossen. Betreiber Heiko Jesse möchte so... [zum Beitrag]

Geldsegen für Vereine und...

Großer Bahnhof in der Geschäftsstelle der Sparkasse Barnim in Bernau. 20 Barnimer Vereine und... [zum Beitrag]

Tiere suchen neues Zuhause

[zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 636

In der 636. Ausgabe von guten Morgen Eberswalde verschlug es die Gäste in die Wiese an der... [zum Beitrag]

Gleich zwei Königinnen in der alten...

Altlandsberg (sd). Bunte Vogelscheuchen – sogar lebendige – Stände und große Bühne auf... [zum Beitrag]