Nachrichten - Kunst & Kultur

Der Komponist Ralf Hoyer und seine musikalische Welt

Klangforscher und Entdecker

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Klangforscher und Entdecker

Datum: 25.07.2019
Rubrik: Kunst & Kultur

Der Komponist Ralf Hoyer hat sich seine kindliche Neugier bewahrt. Er hat sich nicht durch Normen zurechtstutzen lassen. Er ist offen für alles Neue und ständig auf der Suche nach unerforschtem Terrain.

Auf der Wiese, die Ralf Hoyer beschreibt gibt es viel zu entdecken, auszuprobieren und zu erfinden.

Wie zum Beispiel bei einem Projekt zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven, bei dem auch Ralf Hoyer ein kleines Stück in Bezug auf Beethoven komponieren soll.

Aber Ralf Hoyer kann auch ganz anders. Er schreibt auch Film- und Theatermusik, wie etwa die Musik zu dem Hörspiel Stella von Johann Wolfgang von Goethe.

Auch in seinen Aufführungen gelingt es Ralf Hoyer, seine Zuhörer auf eine Klangreise in unerforschte Gebiete mitzunehmen.

Für das Konzertprogramm Klangraum schuf der Komponist ein Werk für Kontrabass und Querflöte, welches durch elektroakustische Einspielungen eine Welt ganz ungewöhnlicher Klänge eröffnet.

Wer Ralf Hoyers musikalische Welt betreten möchte, der kann dies mithilfe seiner neuen CD tun. Sie trägt den Titel „weiter“ und wird ab September dieses Jahres erhältlich sein.

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jubiläumsfest in Lindenberg

Das Wettermuseum in Lindenberg ist etwas ganz Besonderes. Hier kann man erfahren, wie das Wetter... [zum Beitrag]

Guten-Morgen-Eberswalde 630

Sphärische Klänge bei Guten-Morgen-Eberswalde. Der August wird für das Kulturformat zum Reisemonat. Die... [zum Beitrag]

4. Fest an der Fähre

Das Strausberger Fest an der Fähre wurde zum ersten Mal zur 775-Jahrfeier der Stadt veranstaltet. Es... [zum Beitrag]

„Berliner Luft“ am Tagebau

Als am Sonntag der letzte Vorhang der diesjährigen Sommer-operette fiel, ging die neunte Saison auf der... [zum Beitrag]

Sanfte Klänge im Schiffshebewerk

Laute Schiffsmotoren und quietschendes Metall, das sind wohl die Geräusche, die man sofort mit dem... [zum Beitrag]

Offensive für den Kulturpark

Die Interessengemeinschaft Kulturpark in Strausberg hat sich im letzten Jahr aufgelöst. Damit ist die... [zum Beitrag]

„Im Spannungsfeld von Regionalität...

Es war eine Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs, in welcher die Geschichte der Galerie Bernau begann.... [zum Beitrag]

Rote Rosen aus Beeskow

Vor einem Jahr haben wir Ihnen hier Ronni Romantig vorgestellt. Der Beeskower Musiker nennt sich selber... [zum Beitrag]

Mit Hut, Schirm und Musik

Ein lauer Sommerabend, in der Waldstadt Eberswalde. Entlang der Schwärze tummeln sich Menschen. An drei... [zum Beitrag]