Nachrichten - Kunst & Kultur

„Frau Luna“ in der neunten Auflage der Rüdersdorfer Sommeroperette

„Berliner Luft“ am Tagebau

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: „Berliner Luft“ am Tagebau

Datum: 29.07.2019
Rubrik: Kunst & Kultur

Als am Sonntag der letzte Vorhang der diesjährigen Sommer-operette fiel, ging die neunte Saison auf der Freilichtbühne am Bergschreiberamt zu Ende. Eine Saison, die nicht so schnell vergessen wird. So war das Projekt nicht nur bereits im Vorfeld eine gewisse Zitterpartie, drohten Bauarbeiten und Umbrüche mit der neuen Museum und Kultur GmbH den bewährten Schauplatz zu verlegen. Doch das beliebte Open-Air-Spektakel sorgte auch in diesem Jahr für Operettenlaune in Rüdersdorf.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mit Hut, Schirm und Musik

Ein lauer Sommerabend, in der Waldstadt Eberswalde. Entlang der Schwärze tummeln sich Menschen. An drei... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 633

In diesem Jahr begibt sich Guten Morgen Eberswalde zum dritten Mal in Folge auf Reisen. Den ganzen... [zum Beitrag]

Marsch und Festival für die Kultur

Wie geht es weiter mit dem Strausberger Kulturpark? Eine Diskussion, die schon das ganze Jahr in der... [zum Beitrag]

Sagenhaftes Nonnenfließ

Unsere Rubrik „Sagen aus der Region“ führt uns immer wieder an geheimnisvolle und verwunschene Orte.... [zum Beitrag]

hin und weg

Mit der Triosonate in D-Dur von Johann Joachim Quantz ist gestern die Ausstellung der Potsdamer... [zum Beitrag]

Ehrung für Glanzleistung

Im Paul Wunderlich Haus wurde gestern, unter dem Motto: Einfach Leben, der Barnimer Literatur Preis... [zum Beitrag]

4. Fest an der Fähre

Das Strausberger Fest an der Fähre wurde zum ersten Mal zur 775-Jahrfeier der Stadt veranstaltet. Es... [zum Beitrag]

Neptun am Schermützelsee

Fangfrisch oder geräuchert - um den Fisch und das Angeln drehte sich an drei Tagen alles in Buckow.... [zum Beitrag]

Offensive für den Kulturpark

Die Interessengemeinschaft Kulturpark in Strausberg hat sich im letzten Jahr aufgelöst. Damit ist die... [zum Beitrag]