Nachrichten - Gesellschaft

Ruhephasen im Alltag finden mit der Urania Bernau

Kreative Sommerauszeit

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Kreative Sommerauszeit

Datum: 01.08.2019
Rubrik: Gesellschaft

„Wenn wir es schaffen locker zu lassen, einfach das Leben sein zu lassen wie es halt ist, lebt es sich einfacher.“

Das ist leichter gesagt als getan und muss wieder und wieder geübt werden. Und da kommt Silke Maier ins Spiel, denn sie bietet bei der Urania Bernau den Kurs „Kreative Sommerauszeit“ an, bei dem die Teilnehmer lernen sollen, sich Auszeiten zu schaffen, zur Ruhe zu kommen und auch mal in sich zu kehren.

Das Aquarellmalen ist nur ein Baustein im Kurs von Silke Maier.

Auch das Beschäftigen mit der eigenen Handschrift oder meditatives Wandern werden hier behandelt, denn wie die Teilnehmer es schaffen, sich Auszeiten zu schaffen, soll ihnen selbst überlassen bleiben. In dem Kurs geht es nur darum, die verschiedenen Möglichkeiten aufzuzeigen.

Die Teilnehmer sind dankbar für das Angebot von Silke Maier.

Ihre Beweggründe bei der Kreativen Sommerauszeit mitzumachen sind indes unterschiedlich.

Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer viel ausprobiert und vielleicht auch für sich entdeckt haben.

Zumindest aber werden sie mit vielen neuen Ideen nach Hause gehen.

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gut informiert ins Alter

Unter dem Motto „Wege des Lebens“ hatte die Sparkasse Barnim vergangene Woche gemeinsam mit der... [zum Beitrag]

Bereit zum Neustart

Strausberg (sd). Nach außen scheinen die Aufräumarbeiten nach dem Brand im Sommer... [zum Beitrag]

Mit einmal Umsteigen in die Hauptstadt

Ab Dezember dieses Jahres wird in Brandenburg eine weitere PlusBus-Linie verkehren. Dabei handelt es... [zum Beitrag]

Sieger beim Plakatwettbewerb

Das ist das Gewinnerplakat des Plakatwettbewerbs für den bevorstehenden 24. Eberswalder Berufemarkt. Es... [zum Beitrag]

Bruchtest der anderen Art

Lichtenow (sd). Meister im Judo, Karate, Jiu Jitsu oder Aikido zu sein, ist eine... [zum Beitrag]

Tradition im Handelscentrum wird...

Strausberg. Im Strausberger Handelscentrum wird die Tradition der Feuer-, Laser- und Musikshow... [zum Beitrag]

Im Alltag viel zu leicht vergessen

Hennickendorf (sd). Tagtäglich engagieren sich Lehrerinnen und Lehrer in einem nicht... [zum Beitrag]

Der Nikolaus besucht die WHG

Eberswalde. Der erste Advent ist noch gar nicht lange her und schon steht der Nikolaus schon fast vor... [zum Beitrag]

Kreative Selbsthilfe

In der Kreativwerkstatt der Krebshilfe Barnim in Wandlitz geht es sehr bunt zu. Schon die... [zum Beitrag]