Nachrichten - Politik & Wirtschaft

Flugplatz Neuhardenberg lud zum Projekttag "Fliegen" ein

Der Traum vom Fliegen

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Der Traum vom Fliegen

Datum: 07.08.2019

Der Flugplatz in Neuhardenberg erlebte am 01. August eine Premiere. Mehr als 500 Besucher aus Brandenburg, Berlin und Polen reisten zum Projekttag „Fliegen“ an, um mit einem Airbus A320 der ostdeutschen Fluggesellschaft Sund Air zu insgesamt drei Brandenburg Rundflügen abzuheben. Es ging bei dem Tag jedoch nicht nur um Rundflüge, sondern auch um das Aufzeigen von Potenzialen des Flughafens Neuhardenberg.

Der Flugplatzbetreiber des 500 Hektar-Areals, die Airport Berlin-Neuhardenberg GmbH, konnte sich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Region Ostbrandenburg hinter dem Projekt „Service- und Ergänzungsflugplatz für die Hauptstadtregion“ steht. Bis es so weit ist, wären jedoch noch einige Dinge nötig, zum Beispiel eine Genehmigung für ein sogenanntes Instrumentenanflugsystem.

Insgesamt wurden drei 45-minütige Brandenburg-Rundflüge geflogen. Bei den Passagieren kamen diese sehr gut an.

Der enorme Besucherzuspruch blieb auch der „Airport Neuhardenberg“ nicht verborgen. Man freute sich sichtlich über diese positive Resonanz.

Laut Uwe Hädicke funktioniert der Flugplatz nicht nur für Kleinflugzeuge, sondern auch für große Maschinen bis hin zur Boing 737. Man erhofft sich positive Rückendeckung von der Politik, insbesondere im Hinblick auf die nahende Landtagswahl. Als zukunftsträchtiges Unternehmen möchte man den Blick zum Horizont nicht nur aus dem Cockpit erhalten, sondern auch metaphorisch neue Perspektiven für die Region schaffen.

Kamera: Andreas Klug

Bericht/Schnitt: Florian Beyer

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Start in die vorletzte Phase Schlossgut

Altlandsberg (sd/sr). Drei auf einen Streich: Auf dem Schlossgut wurde nicht nur... [zum Beitrag]

Ein Forum für die regionale Wirtschaft

Etwa 150 Unternehmer sowie Vertreter der Politik und Verwaltung kamen in der vergangenen Woche im... [zum Beitrag]

E.DIS packt an

Führungskräfte packen an“ ist eine Aktion der E.DIS AG mit Tradition. Der Energiedienstleister will... [zum Beitrag]

Kaltes, klares Wasser

Viel ist von der Baumaßnahme in der Biesenthaler Straße nicht mehr zu sehen. Und doch hat man hier... [zum Beitrag]

Einstieg ins Berufsleben

Bereits gestern haben wir hier über den Strausberger Ausbildungstag berichtet. Seit 24 Jahren ist... [zum Beitrag]

Ingo Senftleben zu Gast im...

CDU-Spitzenkandidat Ingo Senftleben tourte am vergangenen Mittwoch durch den Barnim. Mit dabei... [zum Beitrag]

Erster Spatenstich für Hafenanlage

Rüdersdorf soll einen Hafen bekommen. Auf dem Gelände des Museumsparkes in Rüdersdorf wird zur Zeit... [zum Beitrag]

Fest für die Mieter

1954 wurden in der DDR die ersten Arbeiter-wohnungsbaugenossenschaften gegründet. Unter ihnen war auch... [zum Beitrag]

Ein Ministerpräsident, viele Fragen

Rüdersdorf (sr/sd). Großer Bahnhof in Rüdersdorf: Nach seinem Besuch im... [zum Beitrag]

Social

Besuchen Sie uns auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit uns !

Nach Region Filtern

Sie sind auf der Suche nach Meldungen aus Ihrer Region? Bitte auf gewünschten Landkreis-Button klicken (Mehrfachauswahl möglich) und filtern!

AKTUELLES

Direktlink

WERBUNG