Nachrichten - Politik & Wirtschaft

Neuer Ausschuss soll Ursachen ergründen

Dramatischer Wasserverlust im Straussee

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Dramatischer Wasserverlust im Straussee

Datum: 14.08.2019

Wenn zur Zeit Besucher an den Straussee kommen, kriegen viele von ihnen einen Schreck. Wer lange nicht hier war sieht die Veränderung ganz deutlich. Immer weniger Wasser ist im See. Ein Trend der schon seit Jahren anhält und durch die Trockenheit der letzten Monate noch verstärkt wurde.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Der Traum vom Fliegen

Der Flugplatz in Neuhardenberg erlebte am 01. August eine Premiere. Mehr als 500 Besucher aus... [zum Beitrag]

Wo drückt der Schuh?

Am Dienstag hat der CDU-Kreisvorsitzende Danko Jur der Abrechnungsgesellschaft Eberswalde, kurz A/G/E,... [zum Beitrag]

Fest für die Mieter

1954 wurden in der DDR die ersten Arbeiter-wohnungsbaugenossenschaften gegründet. Unter ihnen war auch... [zum Beitrag]

Ein weiterer Baustein im Wohnumfeld

Strausberg (sd). Nicht nur Wohnungen, sondern auch das Wohnumfeld seien wichtig,... [zum Beitrag]

Politiker besuchen...

Am Mittwoch besuchten der Parlamentarische Staatssekretär Micheal Stübgen und die CDU-Politiker Jens... [zum Beitrag]

Neue Chefin im Rathaus

Bei der Wahl Anfang September wurde nicht nur der neue Landtag von Brandenburg gewählt, es wurden in... [zum Beitrag]

Weiterer Schritt zum Campus

Das Campus am Wäldchen in Strausberg ist ein neues Großprojekt, das zunehmend Gestalt annimmt. Die... [zum Beitrag]

Alles im grünen Bereich bei der WHG

Die Ampel stehe auf Grün bei der WHG. Mit diesem Fazit schlossen die Wirtschaftsprüfer der kommunalen... [zum Beitrag]

Dank an Bernaus Unternehmer

Bernau (fw). Als Anerkennung und Dank für Unternehmer veranstaltet die Stadt Bernau... [zum Beitrag]