Nachrichten - Kunst & Kultur

Verhängnisvolles Treffen

Sagenhaftes Nonnenfließ

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Sagenhaftes Nonnenfließ

Datum: 14.08.2019
Rubrik: Kunst & Kultur

Unsere Rubrik „Sagen aus der Region“ führt uns immer wieder an geheimnisvolle und verwunschene Orte. Diesmal ging es ans sagenumwobene Nonnenfließ in der Nähe von Spechthausen. Es soll dort vor langer Zeit zu tragischen und dämonischen Ereignissen gekommen sein. Wir sind dem nachgegangen und stießen auf eine junge Nonne, einen wild gewordenen Reiter und ein verfluchtes Kloster.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Großstadt-Dschungel und Dorfidylle

Hoppegarten (cm).  Der Maler und Grafiker Kurt Mühlenhaupt widmet sich in seinen Bildern mit viel... [zum Beitrag]

Guten-Morgen-Eberswalde 652

Bei der 652. Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde wurde es magisch und fantasievoll. Zu Gast war das... [zum Beitrag]

Vergessener Ort mitten in Eberswalde

Eberswalde. Hier erinnert nur noch wenig an frühe Zeiten, als man diesen Ort noch als Erholungsort... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 658

Nachdem den Gästen in den letzten Ausgaben von Guten Eberswalde Musik geboten wurde, gab es in der 658.... [zum Beitrag]

Alice im Wunderland

Altlandsberg. Alice legt sich, nach einem Streit mit ihrer Schwester, auf eine Wiese und schläft ein.... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 657

Zum allerersten Mal in der Geschichte von Guten Morgen Eberswalde gastiert die Veranstaltungsreihe in... [zum Beitrag]

Neue Ausstellung über das Bauhaus...

Bernau (eb). Eine neue Ausstellung informiert über die Vergangenheit des Mayer-Wittwer-Baus im Bernauer... [zum Beitrag]

Ein Wunderkind

In der Schlosskirche Altlandsberg probt jeden Mittwoch ein ganz besonderer Junge am Klavier. Sein Name... [zum Beitrag]

Altlandsberg 2020

Altlandsberg (cm). In Altlandsberg tut sich was. Neben den Dauerbrennern wie Sattelfest und... [zum Beitrag]