Nachrichten - Gesellschaft

WOBAU lud zum Nachtspektakel am Steintor

10. Bernauer Gauklernacht

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: 10. Bernauer Gauklernacht

Datum: 29.08.2019
Rubrik: Gesellschaft

Die Bernauer Gauklernacht hat ihrem Namen wieder alle Ehre gemacht. Zahlreiche Besucher kamen zu dem bunten Spektakel am Bernauer Steintor und im Külzpark.

Artisten, Akrobaten, Comedien und Gaukler zogen die Feierfreudigen mit ihren Späßen und Kunststücken in ihren Bann.

Und überall lag Musik in der Luft. Die kam natürlich nicht aus der Konserve. Hier wurde die Musik noch mit der Hand gemacht.

Wie zum Beispiel von der Grönemeyer-Coverband Groenland, die auf der großen Bühne im Külzpark das Publikum begeisterte.

Pünktlich zur Gauklernacht hat sich auch der Sommer überlegt, dass es zu früh für seine Winterpause wäre und hat mit 30 Grad im Schatten noch ein Revival für die Partygäste hingelegt. Das trug natürlich nicht unerheblich zur Stimmung bei und bescherte auch den Getränkeverkäufern einen guten Umsatz.

Veranstaltet wird das Gauklerfest seit Anbeginn von der Wobau Bernau, die mit dem Erfolg ihres Partyformates nicht gerechnet hat.

Die Entscheidung dürfte gefallen sein. Die neue Location war ein voller Erfolg. Mehr Gäste, mehr Spaß, mehr gute Stimmung ist kaum noch vorstellbar und das Gauklerfest der Wobau ist wohl kaum noch zu toppen. Und so sollten sich die Bernauer eigentlich schon auf das nächste Gauklerfest freuen dürfen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Von Hebamme bis Spiele-Entwickler

Strausberg (e.b./sd). Mit dem Career Compass im Frühjahr ist der Strausberger... [zum Beitrag]

Bücherakrobatik

Hennickendorf (sd). Bereits im Vorfeld mit Spannung erwartet war der „Showact... [zum Beitrag]

Das kommt in den besten Familien vor

„Unter jedem Dach ein Ach“, so spricht der Volksmund. Streit und Probleme kommen in den besten Familien... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 636

In der 636. Ausgabe von guten Morgen Eberswalde verschlug es die Gäste in die Wiese an der... [zum Beitrag]

Ein buntes Programm für Jung und Alt

Bei hochsommerlichen Temperaturen unter blauem Himmel fand vergangenes Wochenende das mittlerweile... [zum Beitrag]

"Roland" geht in Serie

Der Eberswalder Familiengarten wurde in den vergangenen Jahren schon häufiger als Motivgeber für die... [zum Beitrag]

Geldsegen für Vereine und...

Großer Bahnhof in der Geschäftsstelle der Sparkasse Barnim in Bernau. 20 Barnimer Vereine und... [zum Beitrag]

Kochen und Schreiben

Die Schreibwerkstatt der Gesellschaft für Arbeit und soziales findet einmal in der Woche in Erkner... [zum Beitrag]

Tiere suchen neues Zuhause

[zum Beitrag]