Nachrichten - Kunst & Kultur

„The real Latinos“ wünschten “Good Groove”

Guten-Morgen-Eberswalde 634

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Guten-Morgen-Eberswalde 634

Datum: 02.09.2019
Rubrik: Kunst & Kultur

Mit der 634. Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde beschloss das Kulturformat seinen Reisemonat. Unweit des Marktplatzes im Salomon-Goldschmidt-Quartier konnten „The Real Latinos“ ihr Publikum begeistern. Letzterem wurde von dem „Quartett gereifter Jazzmeister“ ein bunter Musikcocktail, irgendwo zwischen südamerikanischen Rhythmen und europäischer Klarheit geboten. Mal groovy und verspielt, mal langsam und bedächtig tanzten die Töne durch den kleinen Hof, hinter dem historischen Gebäude und veranlassten so manchen Zuhörer zum Kopfnicken und Mitwippen. Ein Wechselbad der Gefühle, nicht nur im musikalischen Sinne.

Bei der nächsten Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde, am 07. September heißt es wieder „Regionale Kulturakteure stellen sich vor“. Diesmal wird das Trioladiva „Lieder über Menschen, Götter, Träume und Friedenssehnsucht“ zum Besten geben. Alles a cappella und wie gewohnt um Halbelf!

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Guten-Morgen-Eberswalde 630

Sphärische Klänge bei Guten-Morgen-Eberswalde. Der August wird für das Kulturformat zum Reisemonat. Die... [zum Beitrag]

Sagenhaftes Nonnenfließ

Unsere Rubrik „Sagen aus der Region“ führt uns immer wieder an geheimnisvolle und verwunschene Orte.... [zum Beitrag]

Mit Hut, Schirm und Musik

Ein lauer Sommerabend, in der Waldstadt Eberswalde. Entlang der Schwärze tummeln sich Menschen. An drei... [zum Beitrag]

Bierkönigin Pia I.

In Altlandsberg hat eine neue Ära begonnen. Die Ära von Pia I., der neuen Bierkönigin von... [zum Beitrag]

Sanfte Klänge im Schiffshebewerk

Laute Schiffsmotoren und quietschendes Metall, das sind wohl die Geräusche, die man sofort mit dem... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 633

In diesem Jahr begibt sich Guten Morgen Eberswalde zum dritten Mal in Folge auf Reisen. Den ganzen... [zum Beitrag]

Den Fokus stärker auf die Jüngsten...

Strausberg (sd). Inzwischen bereits feste Tradition, wartete das diesjährige... [zum Beitrag]

Rote Rosen aus Beeskow

Vor einem Jahr haben wir Ihnen hier Ronni Romantig vorgestellt. Der Beeskower Musiker nennt sich selber... [zum Beitrag]

Schlemmen in Rehfelde

Die Herdhelden, das sind 10 Mann, die sich zusammengefunden haben, um gemeinsam zu kochen. Regelmäßig... [zum Beitrag]