Nachrichten - Gesellschaft

Ein Spendenscheck für den Bauernhof

Neues vom Kinderbauernhof Börnicke

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Neues vom Kinderbauernhof Börnicke

Datum: 08.09.2019
Rubrik: Gesellschaft

Seit März diesen Jahres ist der Kinderbauernhof Börnicke geschlossen. Betreiber Heiko Jesse möchte so schnell wie möglich den Hof mit seinen Tieren wieder der Öffentlichkeit zugänglich machen. Dafür musste aber noch eine Menge Papierkram bei den Behörden eingereicht werden. Das ist aber jetzt erledigt...nun heißt es warten. Die CDU Bernau hatte hier eine gute Idee den Kinderbauernhof finanziell zu unterstützen. Hierbei sollten Strassenlaternen ohne Wahlwerbung eine Rolle spielen….  CDU Chef Daniel Sauer brachte persönlich den Scheck vorbei.

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Boulderwand im Stadtpark

[zum Beitrag]

Altberliner Abend bei der GefAS

Regelmäßig veranstaltet die Gesellschaft für Arbeit und Soziales GefAS in Landkreis Oder-Spree... [zum Beitrag]

Der Winter naht

Der Winter kommt – Spätestens ab dem 22. Dezember. Da ist nämlich Winteranfang. Die Temperaturen... [zum Beitrag]

Damals und heute

Der Eberswalder Zoo ist eines der Aushängeschilder der Waldstadt. 1928 wurde er gegründet. Seit 1989... [zum Beitrag]

Über den Einbruchschutz hinaus

Hoppegarten (sd). Beim Tag der Sicherheit im Hoppegartener Gemeindesaal wurde... [zum Beitrag]

Strausberg quergedacht

Sie wollen sich einmischen, sie wollen mitmachen und teilhaben. In Strausberg haben sich engagierte und... [zum Beitrag]

40 Wagen nach Colorado

Bernau (ODF) Der Wilde Westen beginnt in Bernau. Zumindest in der Welt von Heinz Garlisch, denn hier in... [zum Beitrag]

Tausend Bäume für Bernau

Die Stadt Bernau kümmert sich um mehr Grün. Daher sollen in diesem und im nächsten Jahr 1.000 Bäume an... [zum Beitrag]

Im 5-Minuten-Takt durch Eberswalde

Ab Dezember dieses Jahres gelten bei der Barnimer Busgesellschaft neue Fahrpläne. Dafür werden... [zum Beitrag]