Nachrichten - Sport

SSV LOK Bernau startet gut aufgestellt in die Spielsaison

Neue Spieler, neues Glück

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Neue Spieler, neues Glück

Datum: 12.09.2019
Rubrik: Sport

Der SSV LOK Bernau ist mit einigen einschneidenden Veränderungen in die neue Saison gestartet. Sieben Spieler haben das Team zum Sommer verlassen. Darunter erfahrene Spieler wie Robert Kulawik, Nikolai Simon, Franz Wagner, Bennet Hundt und Quinten Post.

Mit dem Neuzugang Dan Oppland ist ein sehr erfahrener Spieler ins Team gekommen, der seine Karriere in seinem Heimatland USA begonnen hat.

In Europa hat Dan Opplands Karriere dann richtig an Fahrt aufgenommen. In sechs verschiedenen Ländern hat er sehr erfolgreich gespielt. Seit 2014 ist er in Deutschland. Beim SSV LOK hat er eine klar definierte Aufgabe.

Für den Erfolg soll auch Neuzugang Alexander Blessig sorgen. Gemeinsam mit Dan Oppland bilden sie gewissermaßen ein Team im Team.

Begonnen hat Alexander Blessig seine Karriere in Berlin, bevor er für Bayern München in der ProA gespielt hat und anschließend in den USA das Basketballspielen mit dem Studium verbunden hat.

Mit seinem Engagement beim SSV LOK ist er quasi zu seinen Wurzeln zurückgekehrt.

Damit auch für die Fans vom SSV LOK Bernau der Spaß nicht zu kurz kommt, ist zur neuen Saison ein Onlineticketsystem eingeführt worden. Ab sofort kann man seine Karten online bestellen und selbst ausdrucken. Schlange stehen an der Kasse muss man jetzt also nicht mehr.

Unverändert geblieben ist auch in dieser Saison die fruchtbare Kooperation mit Alba Berlin.

Gute Voraussetzungen also für den SSV LOK Bernau. Nun muss sich das Team erst einmal aufeinander einstellen und einspielen. Das wird zwar einige Zeit dauern, doch das Erreichen der PlayOffs scheint mit dieser Mannschaft keine Utopie zu sein.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

1. Wukensee Triathlon 22. September

Biesenthal (e.b.). Neben dem etablierten Liepnitzsee-Triathlon soll der Wukensee-Triathlon ein weiteres... [zum Beitrag]

Sport im Schlosspark

Sport im Schlosspark, das war ein Ziel der Bürgerstiftung Schöneiche. Seit zwei Jahren sammelt sie... [zum Beitrag]

Landesmeister vom Stienitzsee

Hennickendorf (sd). Während die Segelsportler bei ihren Veranstaltungen oftmals unter... [zum Beitrag]

Sportler des Jahres geehrt

Petershagen/Eggersdorf (sd). Beim Ball der Vereine gibt es alljährlich nicht nur Gelegenheit, bei einem... [zum Beitrag]

Radeln für den Zoo

Vor dem Eberswalder Zoo herrschte am Samstagmorgen schon vor Öffnung der Tore großer Andrang. Gut 200... [zum Beitrag]

22. Roadrunners & Race 61 Festival

Auf dem Gelände des Finowfurter Luftfahrtmuseum lag am Wochenende mal wieder ordentlich Blei in der... [zum Beitrag]

Acht mal vier Hufe

Hufgetrappel und Gewieher sind die Bürger im Ortsteil Schönfeld gewohnt. Seit ein paar Wochen traben... [zum Beitrag]

Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel

Das Strandbad am Wukensee hat schon im normalen Betrieb so einiges für seine Gäste zu bieten. Am... [zum Beitrag]

70 Jahre Kanusport in Eberswalde

Am Wochenende feierte der SV Empor in Eberswalde Jubiläum. 70 Jahre ist der Verein nun schon aktiv und... [zum Beitrag]