Nachrichten - Gesellschaft

Herzfelder Herbstmarkt hat wieder viel geboten

Zum Zehnten eigenes Festbier

Datum: 23.09.2019
Rubrik: Gesellschaft

Herzfelde (sd). Schon gleich zur Eröffnung des neunten Herzfelder Herbstmarktes tummelten sich unzählige Gäste auf dem Platz neben der Kirche. Die Kuchen vom Heimatverein waren äußerst begehrt, am Grill des Feuerwehrfördervereins wurde stetig für Nachschub gesorgt, Kinder ließen sich schminken, vor allem gebastelte Herbstdeko war gefragt und auch sonst herrschte buntes Treiben an den Ständen. In der Kirche ging es indes auf Entdeckungsreise mit kunstvoller handgefertigter Keramik. Schon von Beginn an mit dabei ist auch die Woltersdorfer Schleusenbrauerei. Zum zehnjährigen Jubiläum wollen sie ein besonderes Festbier anbieten, ergänzt Dirk Schwuchow. Dazu solle in einer Art Umfrage geklärt werden, was sich die Herzfelder für eine Geschmacksrichtung wünschen. Auch werde im nächsten Jahr der Rahmen etwas größer, ergänzt Ortsteilsvorsteherin Petra Würger. Eine Kooperation mit der „Alten Schmiede“ unweit des Platzes neben der Kirche sei ebenso angedacht und wünschenswert, wie Schausteller und ein Clown. „Wir müssen erst sehen, was konkret machbar ist“, schränkt Herzfeldes neue Ortsvorsteherin ein.

Dirk Schwuchow und die Mitarbeiter der Woltersdorfer Schleusenbrauerei sind von Anfang an dabei und planen zum 10. Herzfelder Herbstmarkt ein eigenes Festbier, über dessen Geschmacksrichtung zuvor abgestimmt werden soll.  Foto: BAB/sd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Bereit zum Neustart

Strausberg (sd). Nach außen scheinen die Aufräumarbeiten nach dem Brand im Sommer... [zum Beitrag]

Gegen das Vergessen

In Gedenken an den im November 1990 in Eberswalde von Rechtsextremen getöteten Angolaner Amadeu Antonio... [zum Beitrag]

„Frei leben – ohne Gewalt“

Zum internationalen Aktionstag gegen Gewalt an Frauen wurde am Anfang der Woche überall im Land die... [zum Beitrag]

Kreative Selbsthilfe

In der Kreativwerkstatt der Krebshilfe Barnim in Wandlitz geht es sehr bunt zu. Schon die... [zum Beitrag]

Tradition im Handelscentrum wird...

Strausberg. Im Strausberger Handelscentrum wird die Tradition der Feuer-, Laser- und Musikshow... [zum Beitrag]

Sportliches Vergnügen auf dem Eis

Auf der Eisbahn der Stadtwerke Bernau kann man nicht nur Schlittschuh fahren. Einmal im Jahr, immer am... [zum Beitrag]

Gut informiert ins Alter

Unter dem Motto „Wege des Lebens“ hatte die Sparkasse Barnim vergangene Woche gemeinsam mit der... [zum Beitrag]

Sieger beim Plakatwettbewerb

Das ist das Gewinnerplakat des Plakatwettbewerbs für den bevorstehenden 24. Eberswalder Berufemarkt. Es... [zum Beitrag]

Stadtwerke on Ice

Die Eisbahn der Stadtwerke Bernau hat sich in den vergangenen Jahren zu einer festen Größe im... [zum Beitrag]