Nachrichten - Politik & Wirtschaft

Strausberger Ausbildungstag zeigt Möglichkeiten

Einstieg ins Berufsleben

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Einstieg ins Berufsleben

Datum: 24.09.2019

Bereits gestern haben wir hier über den Strausberger Ausbildungstag berichtet. Seit 24 Jahren ist dieser Tag ein fester Termin in der Strausberger Region. Auch in der Landespolitik stößt der Aktionstag auf positive Resonanz, wie der Besuch des Brandenburger Wirtschaftsministers Jörg Steinbach beweist, der bereits zum zweiten Mal in Strausberg zu Gast war.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Fest für die Mieter

1954 wurden in der DDR die ersten Arbeiter-wohnungsbaugenossenschaften gegründet. Unter ihnen war auch... [zum Beitrag]

Ein Ministerpräsident, viele Fragen

Rüdersdorf (sr/sd). Großer Bahnhof in Rüdersdorf: Nach seinem Besuch im... [zum Beitrag]

Neue Chefin im Rathaus

Bei der Wahl Anfang September wurde nicht nur der neue Landtag von Brandenburg gewählt, es wurden in... [zum Beitrag]

Dramatischer Wasserverlust im Straussee

Wenn zur Zeit Besucher an den Straussee kommen, kriegen viele von ihnen einen Schreck. Wer lange nicht... [zum Beitrag]

Kaltes, klares Wasser

Viel ist von der Baumaßnahme in der Biesenthaler Straße nicht mehr zu sehen. Und doch hat man hier... [zum Beitrag]

Erster Spatenstich für Hafenanlage

Rüdersdorf soll einen Hafen bekommen. Auf dem Gelände des Museumsparkes in Rüdersdorf wird zur Zeit... [zum Beitrag]

Ingo Senftleben zu Gast im...

CDU-Spitzenkandidat Ingo Senftleben tourte am vergangenen Mittwoch durch den Barnim. Mit dabei... [zum Beitrag]

24. Strausberger Ausbildungstag

Die Entscheidung, wie es nach der Schule weitergehen soll, ist für alle jungen Menschen enorm wichtig.... [zum Beitrag]

Jubiläumsparty in Vogelsdorf

Bereits seit 25 Jahren ist die Firma Schadock in den Bereichen Orthopädie, Rehabilitation und... [zum Beitrag]