Nachrichten - Gesellschaft

Studentenempfang 2019

Party auf dem Altmarkt

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Party auf dem Altmarkt

Datum: 30.09.2019
Rubrik: Gesellschaft

Ca. 600 neue Studenten wurden gestern in Eberswalde begrüßt. Auf dem Marktplatz wurde für das Erstsemester eine Willkommensparty geschmissen. Bürgermeister Friedhelm Boginski und der Präsident der HNE Eberswalde Professor Wilhelm-Günther Vahrson eröffneten die Feier. Aus dem Löwenbrunnen wurde traditionell Freibier gezapft.

Studenten die hier ihren Hauptsitz haben bekommen von der Stadt ein Begrüßungsgeld von 100 Euro. Für jedes weitere Semester kommen 70 Euro dazu. In den nächsten Tagen kommen noch weitere Studenten. Dann studieren über 2 Tausend Leute an der HNE. In diesem Jahr war der stärkste nachgefragte Studiengang Forstwirtschaft. Auf 50 Plätze kamen 397 Bewerbungen.

 

Bericht: Paul Remijnse

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

20 Jahre „Bock auf Zoo“

Am kommenden Samstag ist es wieder so weit, in Eberswalde hat man Bock auf Zoo. Das traditionelle... [zum Beitrag]

Perspektive Natur

Vieles hat sich bewegt, am alten Forstschreiberhaus in Eberswalde. Vier Jahre lang war es eines der... [zum Beitrag]

Unser Barnim - Sonnenmomente

In der Sparkassenfiliale Bernau herrschte vergangenen Mittwoch großer Andrang. Der Grund dafür war die... [zum Beitrag]

Drachen erobern Flugplatz

Strausberg (sd). Der Einladung zum ersten Drachenfliegerfest am Flugplatz am letzten... [zum Beitrag]

30 Jahre Mauerfall

Vor 30 Jahren fiel die Mauer, ein Ereignis, welches die Geschichte Deutschlands nachhaltig prägte. Doch... [zum Beitrag]

Gruselspaß für Groß und Klein

Altlandsberg (sd). Zum inzwischen achten Mal lud Altlandsbergs Nachtwächter Horst... [zum Beitrag]

Neue Halle am Grundschulzentrum

Petershagen (kat/sd). Unter den Augen zahlreicher Schülerinnen Schüler der fünften und... [zum Beitrag]

Tanzen bis zum Umfallen

Für Jette Pia Boltz und Lisa Fischer geht es um alles. Sie wollen den ersten Platz bei der Disco Dance... [zum Beitrag]

2020 mit Fontane-Kunst

Strausberg (sd). Auf Landschaftsfotos des Landkreises und Rezeptideen folgt der... [zum Beitrag]