Nachrichten - Politik & Wirtschaft

Lebensmittel für bedürftige Menschen

Tafeltag bei der GefAS

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Tafeltag bei der GefAS

Datum: 30.09.2019

Lebensmittel retten und Armut lindern, das ist das Ziel der Tafeln. Sie sammeln in den Geschäften Lebensmittel ein, die nicht mehr verkauft werden und verteilen sie an Menschen, die wenig Geld zur Verfügung haben. Seit über 25 Jahren gibt es die Tafeln in Deutschland und am Samstag wurde über all der 13. Deutsche Tafel-Tag gefeiert.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ein Ministerpräsident, viele Fragen

Rüdersdorf (sr/sd). Großer Bahnhof in Rüdersdorf: Nach seinem Besuch im... [zum Beitrag]

„EIN Brandenburg“

Es ist nicht mehr zu übersehen, Brandenburg befindet sich im Wahlkampffieber. Am 01. September... [zum Beitrag]

Jubiläumsparty in Vogelsdorf

Bereits seit 25 Jahren ist die Firma Schadock in den Bereichen Orthopädie, Rehabilitation und... [zum Beitrag]

Politiker besuchen...

Am Mittwoch besuchten der Parlamentarische Staatssekretär Micheal Stübgen und die CDU-Politiker Jens... [zum Beitrag]

Start in die vorletzte Phase Schlossgut

Altlandsberg (sd/sr). Drei auf einen Streich: Auf dem Schlossgut wurde nicht nur... [zum Beitrag]

24. Strausberger Ausbildungstag

Die Entscheidung, wie es nach der Schule weitergehen soll, ist für alle jungen Menschen enorm wichtig.... [zum Beitrag]

E.DIS packt an

Führungskräfte packen an“ ist eine Aktion der E.DIS AG mit Tradition. Der Energiedienstleister will... [zum Beitrag]

Azubis bei Tinglev

[zum Beitrag]

Ein weiterer Baustein im Wohnumfeld

Strausberg (sd). Nicht nur Wohnungen, sondern auch das Wohnumfeld seien wichtig,... [zum Beitrag]