Nachrichten - Gesellschaft

Blumenhagner für neue Verkehrsführung

Unterschriftensammlung

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Unterschriftensammlung

Datum: 29.10.2019
Rubrik: Gesellschaft

BVB/Freie Wähler lässt nicht locker. In Blumenhag wurden am vergangenen Freitag ca. 828 Unterschriften übergeben. Der Grund dafür ist die momentane Verkehrsführung im Ort, die sich aktuell noch in einer Testphase befindet. Die Bürger wollen damit ein deutliches Zeichen gegenüber der Straßenverkehrsbehörde setzen und sind für eine Aufhebung des beidseitigen Einfahrtsverbotes für insgesamt drei Straßen. xxx Durch die Aktion erhoffen sich die Bürger, die von den BVB/Freie Wähler unterstützt werden, dass noch in diesem Jahr eine alternative Verkehrsführung in Blumenhag umgesetzt wird. Der Wunsch ist dabei eine abwechselnde Einbahnstraßenlösung. Zuvor wurde ein entsprechender Antrag von der Stadtverordnetenversammlung vertagt, daraufhin setzte die Stadtfraktion die Unterschriftensammlung fort.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Praxisnahe Pflegeausbildung in Bernau

Bernau (jm) Mit dem Durchschneiden des obligatorischen roten Bandes ist letzte Woche das neue Skills... [zum Beitrag]

15 Jahre Mieterbeirat

15 Jähriges Bestehen des Mieterbeirates der WHG. Das wird gefeiert. Gründungstag war der 22. Februar... [zum Beitrag]

Medizinischer Dienstag

Im Rahmen des Medizinischen Dienstags veranstaltet die GLG regelmäßig Informationsveranstaltungen, in... [zum Beitrag]

Medizinische Versorgung soll...

Lobetal (jm) In Lobetal gibt es ein neues Ärztehaus. Vergangene Woche wurde der Neubau feierlich... [zum Beitrag]

Kinder sicher an der Schule abliefern

Bernau (jm) Die Stadt Bernau hat sich vorgenommen, die Sicherheit der Schulkinder auf ihrem Weg zur... [zum Beitrag]

Gemeinsam Inklusion voranbringen

Lobetal (eb). Der Landkreis Barnim und die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal haben eine neue... [zum Beitrag]

Trainieren für die großen Roboterkämpfe

Mit Legobausätzen spielen und Roboterkämpfe ausfighten, das klingt nach einem herrlichen Spaß für... [zum Beitrag]

Badestelle wird verbreitert

Trebus (cm). Wenn es im Sommer wieder so richtig schön heiß wird, zieht es die Menschen zur Abkühlung... [zum Beitrag]

„Plötzlich hilfebedürftig! Was nun?“

Eberswalde. Plötzliche Erkrankungen oder Unfälle, unvorhergesehene Ereignisse und Schicksalsschläge –... [zum Beitrag]