Nachrichten - Kunst & Kultur

Guten Morgen Eberswalde 643

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Guten Morgen Eberswalde 643

Datum: 04.11.2019
Rubrik: Kunst & Kultur

Der Schriftsteller Paul Bokowski laß zur 643. Ausgabe von Guten Morgen Eberwalde aus seinen Büchern vor. Die Titel lauten „Bitte nehmen sie meine Hand da weg“ oder auch „Alleine ist man weniger zusammen“. In seinen Büchern erzählt er Anekdoten aus seinem Alltag in Berlin, als Autor auf Reisen und von seiner Familie. Er schrieb bereits drei Bücher. Derzeit ist er auch auf Tour. Seine nächste Vorlesung ist am 12. November in Berlin im Mehringhoftheater. Bei Guten Morgen Eberswalde geht es nächsten Samstag weiter. Wie gewohnt um 10.30 Uhr. Dann in der Rathauspassage. Die 644. Ausgabe ist gleichzeitig die dritte Folge der „Stadtbespielung. Zu Gast ist der Bauhauskapellentraum und das Duo Subsystem.

 

Bericht/Kamera/Schnitt: Paul Remijnse

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wenn diese Mauern reden könnten

Das Kloster Chorin – bedächtig schweigend, erhebt es sich zwischen den Bäumen. Ein so altes und... [zum Beitrag]

Delta-Alpha mit neuer EP

Delta-Alpha eine junge Band aus dem Barnim, die hoch hinaus will. Es ist Proben angesagt, denn ihre... [zum Beitrag]

hin und weg

Mit der Triosonate in D-Dur von Johann Joachim Quantz ist gestern die Ausstellung der Potsdamer... [zum Beitrag]

Guten-Morgen-Eberswalde 639

Die 639. Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde stand bereits ganz im Zeichen des nahenden Eberswalder... [zum Beitrag]

Kunst zum Anfassen

Am vergangenen Wochenende fand in der Kulturbühne „Goldener Löwe“ wieder der Wandlitzer Kunstmarkt... [zum Beitrag]

Bauernhäuser für Meisen

:  Ob Faschingskostüme, aufwendig geschnitzte Möbel oder, wie in unserem nächsten Beitrag,... [zum Beitrag]

Home sweet Home

Hinter alten Kastanien, direkt am Eberswalder Park am Weidendamm gelegen, befindet sich die Pfeilstraße... [zum Beitrag]

Vom Kommissar und 99 Luftballons

Bei den Waggonkomödianten in Finow wurde am vergangenen Wochenende wieder gefeiert. Unter dem Motto „I... [zum Beitrag]

Ehrung für Glanzleistung

Im Paul Wunderlich Haus wurde gestern, unter dem Motto: Einfach Leben, der Barnimer Literatur Preis... [zum Beitrag]