Nachrichten - Gesellschaft

Neue PlusBus-Linie für MOL

Mit einmal Umsteigen in die Hauptstadt

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Mit einmal Umsteigen in die Hauptstadt

Datum: 28.11.2019
Rubrik: Gesellschaft

Ab Dezember dieses Jahres wird in Brandenburg eine weitere PlusBus-Linie verkehren. Dabei handelt es sich um eine „Expresslinie“ zwischen Bad Freienwalde und Strausberg. Genaueres weiß Alexander Greifenberg, er war direkt an der Planung beteiligt.

Parallel dazu werden die Fahrpläne der Linien 886, 885 und 927 an den Fahrplan des PlusBusses angepasst. Ab dem 15. Dezember wird die neue Linie verkehren.

 

Bericht/Schnitt: Sebastian Gößl

Animation: Paul Remijnse/Sebastian Gößl

Kamera: Paul Remijnse/Sebastian Gößl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neujahrsempfang 2020

Eberswalde. Der Bürgermeister der Stadt Eberswalde, Friedhelm Boginski, begrüßt alle Gäste des... [zum Beitrag]

Auf ein Wort

Willkommen im Neuen Jahr. Der Alltag ist wieder da. Die Silvesterkorken sind geknallt. Die... [zum Beitrag]

Die Verbindung zwischen China und...

Eberswalde. Es ist ein wichtiges Ereignis für die Stadt Eberswalde und auch für die Bürger. Der... [zum Beitrag]

Neuer Standort für BarShare

Auf dem Stadtcampus der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde steht jetzt eine elektrische... [zum Beitrag]

Neujahrswanderung mit Esel

Am Samstag fand bei recht ungemütlichen Wetter in Eberswalde die Neujahrs-Eselwanderung statt.... [zum Beitrag]

In Schönow kann Verkehr wieder rollen

Bernau (eb). Was lange währt, wird gut, heißt es in einem Sprichwort. Der Bau Ihrer Ortsdurchfahrt... [zum Beitrag]

Tosender Applaus zum Abschied

Dass die Hans-Wendt-Halle in Finowfurt eigentlich für Sport genutzt wird, war am Samstag nicht zu... [zum Beitrag]

Schönwalder Herkulesleistung

In Schönwalde ist in den Räumen der ehemaligen Petö-Kita wieder Leben eingezogen. Seit dem 6. Januar... [zum Beitrag]

Neue Räume für Beratung und Hilfe

Die Diakoniestation der Hoffnungstaler Anstalten Lobetal in Bernau ist umgezogen.  Vergangene... [zum Beitrag]