Nachrichten - Politik & Wirtschaft

Berufsmesse in der Fürstenwalder EWE-Halle

Regionale Ausbildungsbörse

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Regionale Ausbildungsbörse

Datum: 11.01.2020

Fürstenwalde (cm) Auch in diesem Jahr wird es in Fürstenwalde wieder eine Berufsinformationsbörse geben.  Die 13. Regionale Ausbildungsbörse findet am 24. Und am 25. Januar statt. In der EWE-Halle werden dann fast 90 Austeller über ihre Ausbildungsplätze, Studiengänge und Praktika informieren. Gedacht ist die Börse für Jugendliche, junge erwachsene und mittlerweile auch für alle, die einen neuen Beruf suchen.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hoffnung für Nachsorgeklinik

Strausberg (cm) Die Nachricht vom Aus der Kindernachsorgeklinik in Bernau kam unerwartet und hat viele... [zum Beitrag]

Erweiterte Straßenunterhaltung 2020

Bernau (eb). Auch in diesem Jahr geht es in Bernau weiter mit der sogenannten „erweiterten... [zum Beitrag]

Richtfest auf dem Schlossgut

Altlandsberg (cm) Auf dem Altlandsberger Schlossgut wird weiter gebaut. Schon viel ist hier in den... [zum Beitrag]

Wohnungsbau und soziale Gerechtigkeit

Bernau (jm). Zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang hatte Die Linke gestern Abend in ihr Bürgerbüro in... [zum Beitrag]

Einweihung beim Schienenfahrzeugbau...

Bei der Schienenfahrzeugbau Wittenberge GmbH wird aufgerüstet. Der Standort Eberswalde hat eine neue... [zum Beitrag]

EGV vergrößert sich

Eberswalde. Richtfest bei der EGV AG in Eberswalde. Hier werden für 6 Millionen Euro die gekühlten... [zum Beitrag]

Kommunale Steuerungsgruppe für Tesla

Die Absichtserklärung des US-Unternehmens Tesla in Freienbrink in der Gemeinde Grünheide eine Fabrik zu... [zum Beitrag]

Frühstücksbrötchen steigen um auf WHG

Eberswalde (eb). Die städtische Wohnungsbaugesellschaft WHG macht seit neuestem auch auf Brottüten auf... [zum Beitrag]

THW und E.DIS arbeiten enger zusammen

Die E.DIS AG und das THW arbeiten schon jetzt bei Einsätzen eng zusammen. Im Falle von... [zum Beitrag]