Nachrichten - Gesellschaft

Strausberger Tram fährt bald öfter

Fahrplananpassung

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Fahrplananpassung

Datum: 05.02.2020
Rubrik: Gesellschaft

Strausberg. Die Strausberger Tram 89 befördert täglich 4 Tausend Fahrgäste. Auf Ihrer Strecke von 6 Kilometern verbindet sie die Strausberger Vorstadt mit dem Zentrum. Dabei werden 9 Haltestellen passiert. Ab dem 10.02. soll der Fahrplan erweitert werden. Bis nach 22 Uhr verkehrt die Linie Montag bis Freitag durchgängig im 20 Minuten Takt. Laut der Geschäftsführerin der Strausberger Eisenbahn, Irina Kühnel, bringt der angepasste Fahrplan wichtige Vorteile.

 

Bericht: Paul Remijnse

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Berufe für alle

Fürstenwalde (cm). Sich den richtigen Beruf auszuwählen, fällt vielen jungen Menschen gar nicht so... [zum Beitrag]

Gedenken in Kienitz

Am Freitag, dem 31. Januar, gedachte der Landkreis Märkisch-Oderland und die Gemeinde Letschin dem 75.... [zum Beitrag]

„Plötzlich hilfebedürftig! Was nun?“

Eberswalde. Plötzliche Erkrankungen oder Unfälle, unvorhergesehene Ereignisse und Schicksalsschläge –... [zum Beitrag]

JA!

Schmuck, Torten und Brautkleider. Alles was sich ein angehendes Brautpaar wünschen kann. Das können die... [zum Beitrag]

Gastronomie mit sozialem Auftrag

Bernau (jm) Mit einer Andacht von Pastorin Andrea Wagner-Pingerra wurde vergangene Woche die... [zum Beitrag]

Medizinische Versorgung soll...

Lobetal (jm) In Lobetal gibt es ein neues Ärztehaus. Vergangene Woche wurde der Neubau feierlich... [zum Beitrag]

Alles für den schönsten Tag des Lebens

Altlandsberg (cm/sb). Die eigene Hochzeit soll der schönste Tag im Leben werden. Damit das auch klappt... [zum Beitrag]

Innovatives Raumkonzept für Schüler

Panketal (JM) Vor zwei Jahren hat die Grundschule Zepernick einen Erweiterungsbau... [zum Beitrag]

Schüleraustausch in Bernau

Das Paulus-Praetorius-Gymnasium hat diese Woche Besuch aus Spanien. 19 Schülerinnen und Schüler, die im... [zum Beitrag]