Nachrichten - Politik & Wirtschaft

Stimmzettel in den Pausen abgeben

Erste Wahl des Kinder- und Jugendparlaments an den Schulen – Wichtige Impulse für künftige Mitbestimmung

Strausberg (e.b./chb/sd). Die erste Wahl des Kinder- und Jugendparlaments (KJP) komplettiert das Wahljahr 2019 in Strausberg. Am Freitag, 22. Februar können Schülerinnen und Schüler ab der vierten...

Nicht viel verkehrt gemacht

Kunstschmiede Lange als Unternehmer des Jahres ausgezeichnet

Fredersdorf-Vogelsdorf (sd). Beim Neujahrsempfang des Unternehmervereins Freders-dorf-Vogelsdorf wurde Bilanz gezogen und auf kommende Aufgaben geblickt. Außerdem wurde traditionell der...

In der Stadt geht noch mehr

Über die Jugendkonferenz kamen neue Parlamentarier – Wahl am 20. Februar bietet viel Potential

Strausberg (sd).  Für Strausberg eine Premiere ist die Wahl der Vertreter im Kinder- und Jugendparlament (KJP) der Stadt, die am 20. Februar erfolgt. Noch bis 10. Februar können sich...

1. Waldsieversdorfer Regionalmarkt

Wie vermarkten sich regionale Prouzenten?

Regionale und nachhaltig erzeugte Lebensmittel sind immer beliebter und haben einige Vorteile. Viele Unternehmen der Märkischen Schweiz haben Obst, Gemüse, Fleisch und Honig zu bieten. Aber die...

Sparkassenfiliale eröffnet

Seelower Geschäftsstelle ist umgezogen

Nachdem die Stadt Seelow die bisherige Filiale der Sparkasse zu einem großen Verwaltungssitz umbau wollte, musste das regionale Finanzinstitut umziehen. Heute Morgen öffnete die neue Filiale in...

OderSpreeBau 2019

Baumesse in Erkner

Bauen, Energie und Umwelt- darum geht es bei der OderspreeBau. Die Baumesse fand am diesem Wochenende in der Stadthalle in Erkner statt.  Hausbesitzer und Bauherren konnten sich hier über die...

18.02.2019

Stöbber-Erpe „auf dem richtigen Weg“

Rehfelde (sd). Zur Verbandsversammlung des Wasser- und Bodenverbandes (WBV) Stöbber-Erpe wurde in den...
[zum Beitrag]

15.02.2019

Abstimmung bei Schulentwicklung

Hoppegarten/Neuenhagen (e.b./sko/sd). Nachdem bereits länger die interkommunale Zusammenarbeit in den Randberliner Kommunen forciert wird, gibt es aus Neuenhagen und Hoppegarten eine konkrete Maßnahme. So stimmten Ansgar Scharnke und Karsten Knobbe gemeinsam die Entwicklung der weiterführenden...
[zum Beitrag]

09.02.2019

Geräusch-Belastung zu groß

Bernau (fw). Angelika Lüdtke lebt seit 1999 im Blumenhag in Bernau. „Als wir das Haus gekauft haben, wurde...
[zum Beitrag]

08.02.2019

Auch Strausberger betroffen

Strausberg (e.b./sd). Die Insolvenzmeldung der Bayerischen Energieversorgung (BEV) sorgte bundesweit für Schlagzeilen. Auch in Strausberg sind Kunden betroffen, die nun durch die Stadtwerke Strausberg übergangsweise versorgt werden. Bundesweit hatte die BEV nach eigenen Angaben zuletzt...
[zum Beitrag]

08.02.2019

Ehrenamtlicher Einsatz

MOL/LOS (e.b./sd). Durch eine Änderung des Prämien- und Ehrenzeichengesetzes wollen die Landtagsabgeordneten die Arbeit der ehrenamtlichen Rettungskräfte stärken. Gleichzeitig soll damit der Einsatz für die Gesellschaft noch mehr anerkannt und honoriert werden. Rund 38.000 Frauen und Männer in...
[zum Beitrag]

06.02.2019

Teilnehmer stehen fest

Strausberg/Eberswalde (e.b./sd). Für den diesjährigen Regionalwettbewerb Brandenburg Ost „Jugend forscht und Schüler experimentieren“ sind zum Stichtag 31. Januar 57 Projekte bei der Jury eingegangen. Am 28. Februar wird es für die 83 Teilnehmer aus 16 Schulen und Institutionen im Zentrum...
[zum Beitrag]

06.02.2019

Problemfall: herrenloser Abfall

Gerade im berlinnahen Raum kämpfen Förster mit einem großen Problem, illegal abgeladenem Müll. Meist...
[zum Beitrag]

05.02.2019

Alle sind willkommen

Die  Integrationsstelle in Bernau ist ein im Dezember 2018 gestartetes Projekt, welches im Rahmen des...
[zum Beitrag]


Seite 1 von 107, Insgesamt 851 Einträge.

zurück12345